Sie sind hier: Startseite > Informationen > Elterninformationen

Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte

Auf den Seiten der Senatsverwaltung finden Sie alle wichtigen Informationen.

Hinweis: Mit einem Klick in der Tabelle auf "Änderungsdatum" sortiert die Tabelle neu.
Der kleine Pfeil sollte nach unten zeigen, damit die neuste Datei oben steht. Ggf. hilft ein 2. Klick.

NameGrößeÄnderungsdatum
PDF Datei2021_04_14_Elternbrief.pdf110 KB18.04.2021 11:26
PDF Datei2021_04_12_Elternbrief.pdf146 KB13.04.2021 10:28
PDF Datei2021_03_09_Elternbrief.pdf241 KB10.03.2021 08:06
PDF Datei2020_12_16_Elterbrief.pdf458 KB17.12.2020 08:56
PDF DateiCorona_Dez_2020.pdf133 KB05.12.2020 11:34
PDF DateiHygplan _ Hans-Grade-Schule _ 12_2020.pdf814 KB04.12.2020 14:23
Datei201007_Elternbrief_Oktober_Anlage.PDF77 KB13.10.2020 14:42
PDF Datei201007_Elternbrief_Oktober.pdf387 KB13.10.2020 14:42
PDF Datei2020_09_10_Elternbrief.pdf385 KB11.09.2020 10:41
PDF Datei2020_08_24_Elternbrief.pdf329 KB26.08.2020 08:55
PDF DateiRückkehr aus Ferien und Quarantäne.pdf125 KB25.06.2020 07:44
PDF Datei2020_05_19_Abschluss_10.pdf328 KB20.05.2020 11:14
PDF Datei2020_05_07_Elternbrief_Restart.pdf352 KB07.05.2020 21:07
PDF Datei2020_04_24_Elternbrief_Prüfungen.pdf327 KB24.04.2020 11:35
PDF Datei2020-04-09-Brief-Senatorin-Schülerinnen-und-Schüler.pdf316 KB16.04.2020 12:39
PDF Datei2020_04_04_Elternbrief.pdf328 KB03.04.2020 16:11
PDF Datei2020_04_04_Elternbrief_Prüfungen.pdf430 KB03.04.2020 16:11
PDF Datei2020_03_27_Elternbrief.pdf329 KB27.03.2020 10:03
PDF DateiPrüfungen 2020.pdf449 KB27.03.2020 10:03
PDF Datei2020_03_05_Elternbrief_Corona.pdf120 KB27.03.2020 10:03

Senatsverwaltung für Kultur und Europa übergibt Interrailpässe im Europäischen Jahr der Jugend 2022
Das Jahr 2022 wurde von der Europäischen Union (EU) zum „Europäischen Jahr der Jugend“ ausgerufen. In der EU leben rund 47 Millionen Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 24 Jahren. In dieser wichtigen Lebensphase geht es vielfach darum, selbstständig zu werden, sich zu qualifizieren und einen Platz in der Gesellschaft zu finden. Die Corona-Pandemie hat vieles davon nicht möglich gemacht – das soll im Europäischen Jahr der Jugend nachgeholt werden.

Verfasst am 1.7.2022, 8:00 Uhr

Buchpremiere Katrin Heinau in der Galerie KungerKiez
Tante Hilde in Gelb oder Alle sind verdächtig * Zeit: Donnerstag, 7. Juli 2022 um 20 Uhr * Ort: Galerie KungerKiez, Karl-Kunger-Str. 15, 12435 Berlin * Eintritt: frei Die Autorin Katrin Heinau stellt ihr neues Buch vor, eine Krimisatire und Geschichtscollage zwischen Corona, Weltkriegsende und weiblichem Empowerment. Der erste Teil des 162 Seiten umfassenden Buches spielt im April 1945 in Berlin.

Verfasst am 30.6.2022, 16:05 Uhr

Allgemeinverfügung des Bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf von Berlin
Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin hat mit Wirkung vom 30.06.2022 eine Allgemeinverfügung zur Anordnung einer Maskenpflicht für Besucherinnen und Besucher in den Gebäuden des Bezirksamtes erlassen. Sie können diese hier nachlesen. Die Pflicht für Besucherinnen und Besucher zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske oder einer FFP2-Maske in Gebäuden des Bezirksamts gilt bis einschließlich 31.07.2022.

Verfasst am 30.6.2022, 14:14 Uhr

Mehr Geld, mehr Plätze - Berlin fördert Ausbildung von Jugendlichen Arbeitssenatorin Katja Kipping: „Ein Hoch auf die elf Prozent aller Betriebe, die ausbilden.“
Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales teilt mit: Die Corona-Pandemie hat den Ausbildungsmarkt deutlich in Mitleidenschaft gezogen. Zwar steigt inzwischen wieder das Ausbildungsengagement der Betriebe. Doch die aktuellen Statistiken der Bundesagentur für Arbeit zeigen immer noch deutlich, dass in Berlin weiterhin eine erhebliche Diskrepanz zwischen der Anzahl der angebotenen betrieblichen Ausbildungsstellen und der Anzahl der Bewerberinnen und Bewerber besteht.

Verfasst am 30.6.2022, 10:40 Uhr

Sonderkommission Ausbildung und Fachkräfte beschließt Einrichtung eines Rundes Tisches zu Energie- und Klimaberufen
Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit: Die Sonderkommission Ausbildungsplatzsituation und Fachkräftesicherung bei der Regierenden Bürgermeisterin, Franziska Giffey, hat auf ihrer Sitzung am 29. Juni 2022 beschlossen, einen Runden Tisch für Energie- und Klimaberufe einzurichten, der Maßnahmen erarbeiten soll, um dem Fachkräftemangel zu begegnen. Besonders der Handwerksbereich ist von einem Fachkräftemangel betroffen.

Verfasst am 29.6.2022, 16:25 Uhr

Praktikumsoffensive greift: Mehr als 1.000 Schülerinnen und Schüler holen Betriebspraktika nach
Im Rahmen der im Mai gestarteten Praktikumsoffensive konnten mehr als 1.000 Berliner Schülerinnen und Schüler ihre Betriebspraktika in den Jahrgangsstufen 10 nachholen. Damit konnte gut ein Drittel der angepeilten Zielgruppe erreicht werden. Beteiligt waren deutlich mehr als 25 Schulen. Die Senatsbildungsverwaltung hatte zuvor 3.000 Schülerinnen und Schüler identifiziert, die pandemiebedingt zuletzt nicht an den regulären Betriebspraktika teilgenommen hatten.

Verfasst am 29.6.2022, 11:09 Uhr

Sommerfest der Moabiter Kinder- Jugendfreizeiteinrichtungen am 8.7.2022 von 13.00 bis 18.00 Uhr auf dem Otto- Spielplatz
Der Bezirksstadtrat für Jugend, Familie und Gesundheit, Christoph Keller, informiert: Am Freitag, den 8. Juli 2022, findet von 13 bis 18 Uhr das Sommerfest der Moabiter Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen auf dem Areal der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung Otto- Spielplatz, Alt- Moabit 34, 10551 Berlin statt. Unter dem Motto „Reif für die Insel?

Verfasst am 28.6.2022, 13:31 Uhr

Senat beschließt erneut Erlass von Sondernutzungsgebühren für Straßenfeste und Veranstaltungen
Aus der Sitzung des Senats am 28. Juni 2022: Der Senat hat auf Vorlage der Senatorin für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz, Bettina Jarasch, beschlossen, dass die Bezirksämter auch für das zweite Halbjahr 2022 von der Erhebung von Sondernutzungsgebühren für Straßenfeste und Veranstaltungen auf öffentlichen Verkehrsflächen absehen können. Trotz der erheblichen Lockerungen ist die pandemiebedingte Situation der Schaustellerbetriebe weiterhin problematisch.

Verfasst am 28.6.2022, 13:05 Uhr

Abgeordnetenhaus beschließt Doppelhaushalt 2022/23: Rekordwert bei Investitionen, Vorsorge in ungewissen Zeiten
Das Berliner Abgeordnetenhaus hat an diesem Donnerstag den Haushalt für die Jahre 2022 und 2023 erörtert. In der zweiten Lesung verabschiedeten die Abgeordneten den Entwurf zum Doppelhaushalt. Er sieht ein Haushaltsvolumen von rund 38.712 Mio. Euro für 2022 und 37.908 Mio. Euro für 2023 vor. Die bereinigten Ausgaben betragen 37.247 Mio. Euro im Jahr 2022 und 36.686 Mio. Euro im Jahr 2023.

Verfasst am 24.6.2022, 9:50 Uhr

75% unterstützen wieder eine Wahl! – Umfrageauswertung der Wahlhelfenden in Treptow-Köpenick
Sechs Wahlstimmen, Corona und ein Marathon. Die Wahl 2021 war eine Belastungsprobe für alle Beteiligten. Bereits in der Vorbereitungsphase hatte sich das Bezirkswahlamt entschieden, nach Abschluss der Wahlen eine schriftliche Befragung unter den 2.872 ehrenamtlichen Wahlhelfenden für den Bezirk Treptow-Köpenick durchzuführen. Die Umfrageteilnehmer konnten ihre Antworten auf dem Postweg oder online übermitteln.

Verfasst am 22.6.2022, 9:39 Uhr

(c) Hans-Grade-Schule • Powered by CMSimple_XHLogin