Sie sind hier: Startseite > Informationen > Elterninformationen

Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte

Auf den Seiten der Senatsverwaltung finden Sie alle wichtigen Informationen.

Hinweis: Mit einem Klick in der Tabelle auf "Änderungsdatum" sortiert die Tabelle neu.
Der kleine Pfeil sollte nach unten zeigen, damit die neuste Datei oben steht. Ggf. hilft ein 2. Klick.

NameGrößeÄnderungsdatum
PDF Datei2021_04_14_Elternbrief.pdf110 KB18.04.2021 11:26
PDF Datei2021_04_12_Elternbrief.pdf146 KB13.04.2021 10:28
PDF Datei2021_03_09_Elternbrief.pdf241 KB10.03.2021 08:06
PDF Datei2020_12_16_Elterbrief.pdf458 KB17.12.2020 08:56
PDF DateiCorona_Dez_2020.pdf133 KB05.12.2020 11:34
PDF DateiHygplan _ Hans-Grade-Schule _ 12_2020.pdf814 KB04.12.2020 14:23
Datei201007_Elternbrief_Oktober_Anlage.PDF77 KB13.10.2020 14:42
PDF Datei201007_Elternbrief_Oktober.pdf387 KB13.10.2020 14:42
PDF Datei2020_09_10_Elternbrief.pdf385 KB11.09.2020 10:41
PDF Datei2020_08_24_Elternbrief.pdf329 KB26.08.2020 08:55
PDF DateiRückkehr aus Ferien und Quarantäne.pdf125 KB25.06.2020 07:44
PDF Datei2020_05_19_Abschluss_10.pdf328 KB20.05.2020 11:14
PDF Datei2020_05_07_Elternbrief_Restart.pdf352 KB07.05.2020 21:07
PDF Datei2020_04_24_Elternbrief_Prüfungen.pdf327 KB24.04.2020 11:35
PDF Datei2020-04-09-Brief-Senatorin-Schülerinnen-und-Schüler.pdf316 KB16.04.2020 12:39
PDF Datei2020_04_04_Elternbrief.pdf328 KB03.04.2020 16:11
PDF Datei2020_04_04_Elternbrief_Prüfungen.pdf430 KB03.04.2020 16:11
PDF Datei2020_03_27_Elternbrief.pdf329 KB27.03.2020 10:03
PDF DateiPrüfungen 2020.pdf449 KB27.03.2020 10:03
PDF Datei2020_03_05_Elternbrief_Corona.pdf120 KB27.03.2020 10:03

Mehrere Festnahmen nach gewerbsmäßigem Bandenbetrug in siebzehn Fällen
Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Nr. 0155 Nach mehrwöchigen, intensiven und länderübergreifenden Ermittlungen des für Enkeltrick zuständigen Fachkommissariats des Landeskriminalamtes Berlin und der für die Bearbeitung von Fällen sogenannter Enkeltrickbetrügereien zuständigen Abteilung der Staatsanwaltschaft Berlin, der Regionalpolizei und der Regionalstaatsanwaltschaft Lodz, der Kriminalpolizei Neuss, den Polizeidirektionen Hannover und Konstanz, der Kantonspolizei…

Verfasst am 19.1.2022, 15:59 Uhr

Gemeinsame Pressemitteilung mit der Polizei Berlin: Mehrere Festnahmen nach gewerbsmäßigem Bandenbetrugs in siebzehn Fällen
Nach mehrwöchigen, intensiven und länderübergreifenden Ermittlungen des für Enkeltrick zuständigen Fachkommissariats des Landeskriminalamtes Berlin und der für die Bearbeitung von Fällen sogenannter Enkeltrickbetrügereien zuständigen Abteilung der Staatsanwaltschaft Berlin, der Regionalpolizei und der Regionalstaatsanwaltschaft Lodz, der Kriminalpolizei Neuss, den Polizeidirektionen Hannover und Konstanz, der Kantonspolizei Zürich, der Staatsanwaltschaft Düsseldorf und Europol wegen…

Verfasst am 19.1.2022, 15:34 Uhr

Vortrag „Spuren des Kolonialismus: Das Kaiser-Wilhelm-Institut für Anthropologie, menschliche Erblehre und Eugenik in Dahlem“
Referentin: Dr. des. Kerstin Stubenvoll, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, FU Berlin Wann und Wo: Dienstag, 08.02.2022, 18:00 Uhr, Schwartzsche Villa Bis 1945 beherbergte das Gebäude des heutigen Otto-Suhr-Instituts für Politikwissenschaft in der Ihnestraße 22 das „Kaiser-Wilhelm-Institut für Anthropologie, menschliche Erblehre und Eugenik“ (KWI-A).

Verfasst am 19.1.2022, 15:33 Uhr

Kranzniederlegung am 27. Januar 2022
Wegen der weiterhin hohen Infektionszahlen in der Corona-Pandemie wird die Kranzniederlegung am 27. Januar 2022 anlässlich des Jahrestages der Befreiung von Auschwitz erneut im Rathaus Reinickendorf ohne Zeremonie und ohne jegliches Publikum stattfinden.

Verfasst am 19.1.2022, 9:50 Uhr

Dezentrale Impfaktionen des Gesundheitsamtes Mitte
Der Bezirksstadtrat für Jugend, Familie und Gesundheit, Christoph Keller informiert: In Ergänzung zu den zentralen Impfangeboten und –zentren der Landesebene, führt das Gesundheitsamt regelmäßige und kiezbezogene Impfaktionen im Bezirk Mitte durch. Sowohl Erst-, Zweit und Boosterimpfungen sind möglich, vorrangig mit Moderna sowie mit BioNTech für unter 30-Jährige, Schwangere und Stillende.

Verfasst am 19.1.2022, 8:44 Uhr

Senatorin informiert sich über Impfaktion
Die Senatorin für Bildung, Jugend und Familie Astrid-Sabine Busse wird sich kommenden Freitag über die Corona-Impfaktion „Einfach Impfen für Familien“ im Familienzentrum Horizonte in Reinickendorf informieren. Die Aktion findet im Rahmen der Impfoffensive des Berliner Senats statt, die sich besonders um wohnortnahes Impfen gegen das Corona-Virus bemüht. Die Impfaktion wird von Donnerstag bis Sonntag im Familienzentrum durchgeführt. Wir laden Sie zum Pressetermin herzlich ein: Freitag, 21.

Verfasst am 18.1.2022, 16:07 Uhr

Gedenkfeier für ordnungsbehördlich Bestattete in Apostel-Paulus-Kirche
In der Apostel-Paulus-Kirche in Hermsdorf wurde am 16.01.2022 das vierte Jahr in Folge eine Gedenkfeier für Menschen ausgerichtet, die im vergangenen Jahr ordnungsbehördlich bestattet wurden. Ordnungsbehördliche Bestattungen werden vom zuständigen Gesundheitsamt organisiert, wenn Verstorbene keine Angehörigen mehr haben oder diese nicht ermittelt werden können und keine Vorsorge zur Bestattung getroffen wurde und sonst auch niemand für die Bestattung sorgt.

Verfasst am 18.1.2022, 12:17 Uhr

Für eine starke gemeinsame Metropolregion – Woidke begrüßt Giffey zum Antrittsbesuch
Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke empfing heute die Regierende Bürgermeisterin von Berlin Franziska Giffey zum Antrittsbesuch in der Potsdamer Staatskanzlei. Es war die erste Dienstreise der am 21. Dezember 2021 gewählten Regierenden Bürgermeisterin. Woidke und Giffey sprachen bei dem Treffen in der Staatskanzlei von einem „starken Signal, dass beide Länder ihre bereits sehr enge Zusammenarbeit weiter voranbringen werden.

Verfasst am 17.1.2022, 15:46 Uhr

Aktion Schloßstraße – erste Ergebnisse
Im Rahmen der Aktion am Freitag, 14.01.2022 gegen Falschparkende in der Schloßstraße hat das Ordnungsamt innerhalb von zwei Stunden rund zwanzig Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeigen gefertigt. In den allermeisten Fällen handelte es sich um die unerlaubte Benutzung der Ladezonen. Es wurden sechs Umsetzungen angeordnet bzw. umgesetzt. In den anderen Fällen kamen die Fahrzeughaltenden noch bevor der Umsetzer bestellt werden konnte. Diese werden auch einen Brief von der Bußgeldstelle erhalten.

Verfasst am 17.1.2022, 15:24 Uhr

Erst- und Zweitimpfungen für Grundschulkinder im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Der Bezirk Neukölln und die Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung gehen neue Wege, um die Impfungen von Grundschulkindern voranzutreiben. Auf Initiative von Neuköllns Bildungsstadträtin Karin Korte können vom 20. bis 22. Januar im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1, Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren ihre Erstimpfung erhalten. Geimpft wird an allen drei Tagen von 10 bis 18 Uhr.

Verfasst am 17.1.2022, 13:16 Uhr

(c) Hans-Grade-Schule • Powered by CMSimple_XHLogin